Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Wir schätzen Ihr Vertrauen in uns und nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten daher sehr ernst. Dieses Dokument, das wir von Zeit zu Zeit aktualisieren, beschreibt wie wir Ihre persönlichen Informationen benutzen und bearbeiten. Es erklärt Ihnen außerdem wie Sie uns kontaktieren können, falls Sie Fragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten haben. .

 

surf-tarifa.com bietet Online-Dienste im Bereich Surfschulenvermietung an. Die Datenschutzbestimmungen gelten für alle unsere Plattformen – ob eigene Webseiten, mobile Apps oder andere Online-Plattformen wie Partner-Webseiten und soziale Medien.

 

Datenschutz

 

Welche Art von persönlichen Daten werden von surf-tarifa.com benutzt?

 

Wenn Sie die Buchung eines surfequipment vornehmen oder ein Angebot einholen, werden von Ihnen für die miete relevante Informationen abgefragt wie z.B. der Name des Surfer, Alter, Kontaktdaten (E-Mail, Adresse und Telefonnummer), Geburtsdatum und Ort, Reisepassinformationen und Zahlungsangaben.

 

Um Ihnen das Verwalten Ihrer Reservierungen zu erleichtern, können Sie ein Benutzerkonto erstellen. Dies ermöglicht Ihnen Ihre persönlichen Einstellungen zu speichern, alte Buchungen einzusehen und zukünftige Buchungen zu verwalten.

 

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, selbst wenn Sie keine Reservierung durchführen, kann es sein, dass Informationen wie z.B. Ihre IP Adresse, welchen Browser Sie benutzen, Informationen über Ihr Betriebssystem, die Version Ihrer App, Spracheinstellungen und welche Seiten Ihnen angezeigt wurden, von uns gesammelt werden. Falls Sie ein mobiles Gerät benutzen, kann es sein, dass wir außerdem Daten, die Ihr Gerät identifizieren, spezifische Einstellungen Ihres Gerätes und Standortinformationen wie Breiten-und Längengrade sammeln. Gegebenenfalls berechnen und bearbeiten wir auch Informationen bezüglich der Applikationen, die auf dem mobilen Gerät installiert sind wie z.B. Namen und Beschreibungen der Applikationen und zu welchen Kategorien sie gehören. Diese Informationen können uns nicht sagen wer Sie sind, werden aber trotzdem als „persönliche Informationen“ eingestuft.

 

Unter Umständen erhalten wir außerdem Informationen, wenn Sie bestimmte Social Media Sevices benutzen.

 

Warum sammelt, benutzt und teilt surf-tarifa.com Ihre persönlichen Daten?

 

Reservierungen: In erster Linie benutzen wir Ihre Daten, um die Buchungen Ihres Surfequipment durchführen und relevante Informationen an die ausführende Kurs oder Surfequipment weiterleiten zu können.

Kundenservice:  Die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an unseren Kundenservice ermöglicht eine umgehende Unterstützung; wie etwa das Finden eines geeigneten Kurs und das Beantworten von Fragen bezüglich Ihrer Buchung.

Kundenbewertungen: Zeitweise benutzen wir Kontaktangaben dazu, unseren Kunden eine kurze Umfrage zu Ihrer miete zu schicken. Diese Umfrageergebnisse helfen uns den Service, den unsere Vermietungspartner unseren Kunden bieten, zu verstehen und verbessern zu können.

Marketing :Wir behalten uns außerdem vor, Ihre Daten zu Marketingzwecken im gesetzlich erlaubten Rahmen in folgenden Fällen zu nutzen:

Sie können sich zu unseren Newsletter anmelden, der Sie per E-Mail regelmäßig über Sonderangebote oder neue Dienstleistungen informiert. Von diesen können Sie sich jederzeit über den unsubscribe Link, der Ihnen in jeder unsere E-mails angezeigt wird, abmelden.

Basierend auf den bei uns angegebenen Informationen können Ihnen individuelle Angebote auf der www.surf-tarifa.com-Webseite, in den mobilen Apps oder auf anderen Webseiten sowie Seiten von sozialen Medien angezeigt werden.

Wenn ein bestimmtes Angebot für Sie interessant sein könnte, können wir Sie auch per Telefon kontaktieren.

Sonstige Kommunikation: Wir können Sie je nach verfügbarer Kontaktinformation per E-Mail,Telefon oder SMS in folgenden Fällen kontaktieren:

Zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfragen.

Zur Erinnerung an eine nicht abgeschlossene Buchung. Dieser zusätzliche Service hilft Ihnen, eine Buchung fortzusetzen, ohne erneut nach einem Kurs zu suchen oder die Buchungsangaben erneut auszufüllen.

Zum Versand eines Fragebogens oder einer Bewertung unserer Webseite basierend auf Ihren Erfahrungen mit surf-tarifa.com.

Um Ihnen weitere hilfreiche Informationen zu Ihrer Buchung zukommen zu lassen wie z.B. Kontaktangaben von surf-tarifa.com oder der ausführenden Kurs falls Sie Unterstützung brauchen, oder eine Übersicht Ihrer früheren Buchungen, die Sie bei surf-tarifa.com gemacht haben.

Marktforschung:Wir bitten unsere Kunden gelegentlich, an Marktforschungen teilzunehmen. Alle zusätzlichen persönlichen Angaben im Rahmen dieser Marktforschungen werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet.

Erkennung und Verhinderung von Betrug:Ihre persönlichen Daten werden gegebenenfalls auch genutzt, um einen Betrug oder illegale und unerwünschte Handlungen aufzudecken und zu vermeiden.

Verbesserung unseres Service: Wir nutzen persönliche Daten zu analytischen Zwecken, um unseren Service zu verbessern, die Nutzerfreundlichkeit zu erhöhen und die Funktionalität und Qualität unseres Online-Reiseservices zu verbessern.

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte durch surf-tarifa.com

 

Unter bestimmten Voraussetzungen kann surf-tarifa.com Ihre Informationen an Dritte weitergeben.

 

Ihr gebuchtes Equipment: Um Ihre Buchung durchführen zu können, müssen wir relevante Informationen an den gebuchten Anbieter weiterleiten. Dieser Vorgang beinhaltet z.B. Informationen wie: Ihren Namen, Alter, Kontaktangaben (E-Mail, Adresse und Telefonnummer), Geburtsdatum und Ort, Reisepassinformationen, Führerscheininformationen, Zahlungsinformationen und Ihre Anfragen, die Sie uns beim Buchen des Equipment übermittelt haben.

 

Dritte Serviceanbieter: Wir nutzen gegebenenfalls das Angebot von dritten Serviceanbietern, um Ihre persönlichen Daten in unserem Auftrag für die oben genannten Zwecke zu verarbeiten. Die Übermittlung Ihrer Buchungsinformationen sowie die Kommunikation mit Ihnen, kann über Dritte abgewickelt werden. Sollte die jeweilige Buchung es erfordern, kann surf-tarifa.com dritte Finanzdienstleister mit der Abwicklung der Zahlung oder Zahlungsgarantie beauftragen. Wir arbeiten außerdem mit externen Marketingnetzwerken zusammen, um unseren Service auf anderen Plattformen zu vermarkten und können dritte Anbieter zu analytischen Zwecken hinzuziehen. Alle externen Anbieter, die in einen dieser Prozesse eingebunden sind, unterliegen Vertraulichkeitsvereinbarungen und dürfen Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu den oben genannten Zwecken verarbeiten.

Unsere Geschäftspartner: Wir arbeiten mit Partner-Webseiten auf der ganzen Welt zusammen, um die auf der Webseite und in den Apps gelisteten Surfequipment zu vermarkten. Wenn Sie auf einer dieser Partner-Webseiten eine Buchung tätigen, können eventuell einige der von Ihnen angegebenen persönlichen Daten mit uns geteilt werden. Ebenso können wir unter Umständen persönliche Daten mit unseren Geschäftspartnern teilen, z.B. wenn dies im Rahmen der Verwaltung Ihres Kontos, der Buchungsverarbeitung, der Bearbeitung eventueller Fragen zu Ihrer Buchung oder zu Marketingzwecken nötig ist. In diesem Fall unterliegen Ihre persönlichen Daten den Datenschutzbestimmungen des Geschäftspartners.

Zuständige Behörden: Wir teilen oder offenbaren Ihre persönlichen Daten gegenüber Regierungs- oder Ermittlungsbehörden, wenn dies dem Gesetz (oder gesetzesähnlichen Bestimmungen) nach, für Gerichtsprozesse, gemäß Gerichtsbeschluss oder nach Vorladung erforderlich ist. surf-tarifa.com behält sich außerdem das Recht vor, Ihre persönlichen Daten weiterzuleiten, wenn dies zur Verhinderung, Aufdeckung oder Verfolgung krimineller Handlungen zwingend erforderlich ist.

surf-tarifa.com auf mobilen Geräten

surf-tarifa.com bietet eine Reihe von kostenlosen Apps für mobile Geräte an. Diese Apps sammeln und verarbeiten Ihre persönlichen Daten auf eine sehr ähnliche Weise wie unsere Webseite. Sie ermöglichen Ihnen außerdem eine Standortbestimmung, um nahegelegene surfschulen zu finden.

 

Sicherheit

 

Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreift surf-tarifa.com, um persönliche Daten zu schützen?

 

Gemäß der britischen europäischen Gesetze zum Datenschutz handeln wir nach angemessenen Sicherheitsrichtlinien, um den Schutz Ihrer persönlichen Daten vor Missbrauch und unberechtigtem Zugriff zu gewährleisten.

 

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, nutzen wir entsprechende Geschäftssysteme und -abläufe. Zudem wenden wir Sicherheitsverfahren sowie technische Beschränkungen und Zugangsbeschränkungen an, wenn unsere Server auf Ihre persönlichen Daten zugreifen und sie verwenden. Nur befugte Mitarbeiter haben für die sachgemäße Erfüllung Ihrer Aufgaben Zugang zu Ihren persönlichen Daten.

 

Kontakt

 

Wie Sie die persönlichen Informationen, die Sie surf-tarifacom übermittelt haben, kontrollieren können

 

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten einzusehen. Um Ihre persönlichen Daten zu erhalten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: info@surf-tarifacom. Bitte geben Sie in der Betreffzeile der E-Mail 'request personal information' an.

 

Wenn Ihre Daten fehlerhaft sind, werden wir dies gemäß Ihrer Anfrage ändern. Sie haben zudem die Möglichkeit surf-tarifa.com zu bitten Ihre Daten aus unserer Datenbank zu löschen, indem Sie eine E-Mail an die zuvor erwähnte Adresse senden.

 

Sollten Sie bezüglich unserer Methoden oder der Datenschutzerklärung Fragen, Bedenken oder Kommentare haben, schicken Sie uns bitte eine E-Mail Swakopmunder Str 26 13351, Berlinan an marketing@surf-tarifacom. Bitte geben Sie „Privacy“ in der Betreffzeile an. surf-tarifacom hat seinen Sitz in Swakopmunder Str 26 13351, Berlin, Deutschland